Pediline


Huf- und Klauenpflegemittel

Für Rinder, Schweine, Schafe, Pferde und Strausse.

 

Pediline härtet und schützt nachhaltig die Hufe und Klauen. Pediline sollte ganzjährig als Bad oder in der Klauenmatte zur Pflege der Hufe und Klauen verwendet werden. Die wirksamen Bestandteile von Pediline werden weder durch Temperatur, hohe Härtegrade des Wassers noch durch organische Verschmutzung in ihrer Aktivität beeinträchtigt.

 

Gebrauchsempfehlung:

 

Klauenbad oder Klauenmatte:

2%ig = 10 Liter Wasser + 200 ml Pediline alle 5-7 Tage Lösung erneuern.

 

Schockbad oder Weideaustrieb:

5%ig = 10 Liter Wasser + 500 ml Pediline über einen Zeitraum von 5 Tagen.

 

Einzeltierbehandlung:

50% = 500 ml Wasser + 500 ml Pediline auf die Klauen aufsprühen.

 

Anwendungshinweis:

Beim Umgang geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.

 

Inhaltsstoffe:

Kupfersulfat, Aluminiumsulfat, Glutaraldehyd, Benzalkoniumchlorid, Komplexbildner, Stabilisatoren, nichtionische Tenside.

 

Gebinde/Inhalt:

5 Liter