Wasserstoffperoxid 35%


Wasserstoffperoxid zur Instrumentendesinfektion.

 

Kastrationsmesser und Injektionsspritzen werden in 2%iger Wasserstoffperoxidlösung zwischendesinfiziert.

Arbeitsflächen und Räume für die Tiersamenaufbereitung werden ebenfalls mit 2%iger Wasserstoffperoxidlösung desinfiziert.

 

Dosierung:

2% Wasserstoffperoxid in demineralisiertem Wasser für die Instrumentenzwischendesinfektion.

2% Wasserstoffperoxid in normalem Wasser zur Flächendesinfektion in Laborräumen und Tierarztpraxen.